Grünes Geschäftsmodell

Grünes Geschäftsmodell

Compleo entwickelt und produziert Ladestationen für EVs und bietet Dienstleistungen für Ladelösungen an, um eine emissionsfreie Mobilität zu ermöglichen.

Compleos Beitrag zur Klimawende

Die Klimakrise, ausgelöst durch Treibhausgasemissionen des Menschen, ist eine der großen Herausforderungen unserer Zeit. Ganze 196 Nationen sowie die gesamte Europäische Union haben die Dringlichkeit dieser Umweltkrise erkannt und sich im sog. Pariser Klimaschutzabkommen 2015 dazu verpflichtet, den globalen Temperaturanstieg deutlich zu reduzieren: auf maximal 2°C im Vergleich zum vor-industriellen Zeitalter. Die drängenden globalen Probleme bewegten die EU anlässlich des fünften Jahrestages im September 2020 dazu, verschärfte Klimaziele vorzustellen, die die Einhaltung des Pariser Übereinkommens ermöglichen sollen.

Bis 2030 sollen nach dem Willen der EU die Mitgliedsstaaten 55 % ihrer CO2-Emissionen reduzieren und bis 2050 komplett klimaneutral werden. Deutschland hat seine Ziele erst kürzlich auf Druck des Verfassungsgerichts weiter verschärft: Bis 2030 sollen 65 % (statt der bisher angepeilten 55 %) weniger Treibhausgase ausgestoßen werden als 1990. Zudem will Deutschland nicht 2050, sondern schon 2045 vollständig klimaneutral sein.

Klimatreiber Transportsektor

Bei der Erfüllung der ambitionierten Klimaziele kommt Compleo ins Spiel. Rund 12 % der globalen Treibhausgasemissionen werden allein durch den Straßenverkehr verursacht. Als Anbieter hochwertiger Ladestationen und Lösungen für die Elektromobilität tragen wir dazu bei, diesen Wandel zu einer „grünen Zukunft“ zu realisieren und eine emissionsfreie Mobilität möglich zu machen.

Grüne Mobilität? Compleo macht’s möglich

Für die flächendeckende Nutzung von Elektroautos ist vor allem eine Voraussetzung zu erfüllen: Eine gute Ladeinfrastruktur, denn die verbindet individuelle Mobilität und nachhaltige Energie. Noch zögern viele Menschen beim Kauf von Elektroautos, weil sie fürchten, nicht ausreichend zugängliche Ladestationen zu finden. In einer Umfrage des deutschen TÜV nennen 39 % der Befragten das als Grund, auf Elektrofahrzeuge zu verzichten (Verband der TÜV e. V., Mobility Studie 2020). Dieser Angst wirken wir mit unseren Produkten entgegen. Compleo bietet technisch hoch entwickelte Ladestationen für Elektromobilität an. Dank unserer marktführenden Technologie haben wir uns einen stetig wachsenden Kundenstamm und seit 2009 überwiegend in Europa mehr als 50.000 Ladepunkte ausgeliefert, die meisten davon im deutschen Heimatmarkt.

Sie wollen mehr erfahren? Lesen Sie mehr zu unserem grünen Geschäftsmodell im aktuellen Geschäftsbericht 2020 (S. 13-14).